Nieren Qigong Übungen zur Entgiftung, Verjüngung und für mehr Lebensenergie.

Die Nieren sind ein Fundament für die Gesundheit, sowohl für die westliche Medizin als auch für die Traditionelle Chinesische Medizin. Für die westliche Medizin sind die Nieren eine Kläranlage für den Körper, aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin sind die Nieren eine Tankstelle für die Lebenskraft.

Die Nieren schonend zu behandeln ist die beste Möglichkeit, sie gesund zu erhalten. Nieren Qigong Übungen können zusätzlich dabei helfen, den Energiehaushalt in den Nieren zu verbessern, die Energieniveau zu erhalten und die Nierenenergie zu stärken.

 

 

Was zieht die Energie aus den Nieren?

* Erschöpfung

* Stress und Angst

* Antriebsarmut, Melancholie, Depression

* Schlaflosigkeit

* chronische Erkrankungen

* innere Kälte, frieren

 

Die Nieren sind der Speicher der Lebensenergie

Im europäischen Altertum galten die Nieren als Sitz der Seele, bewegende Ereignisse „gehen an die Nieren“. Aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin sind die Nieren „die Wurzel des Lebens“. In den Nieren ist das Ursprungs-Qi (Yuan-Qi) gespeichert. Wenn das Qi verbraucht ist, das in den Nieren gespeichert ist, dann endet das Leben. Jedes Ausströmen von Qi aus den Nieren verringert die Lebensenergie.

Die Lebensenergie strömt aus den Nieren um Erschöpfungszustände auszugleichen, bei chronischen Erkrankungen oder wenn sich der Mensch viele Sorgen macht. Dann werden die Energiereserven in den Nieren angezapft. Das wiederum begünstigt (weitere) Krankheiten und beschleunigt den Alterungsprozess.

 

Mit Nieren Qigong Übungen die Lebensenergie bewahren und neue Energie auffüllen

Das Nieren Qigong ist eine Methode, mit der die Nieren und der Nierenkreislauf gestärkt werden sollen. „Energieräuber“ sollen eingedämmt, Energieverluste aus den Nieren minimiert, neue Energie gespeichert und die Speicherfähigkeit der Nieren verbessert werden. Der Energiehaushalt der Nieren soll reguliert werden. Das Nieren Qi kann gar nicht früh genug geschützt werden und die Übungen aus den Nieren Qigong können dazu beitragen.

Die Übungen aus dem Nieren Qigong regen Akupunkturpunkte und Meridiane aus den Nierenkreislauf an. Körper und Geist werden beruhigt und innerlich neu aufgebaut, so dass schließlich alle Organe besser arbeiten können. Das Nieren Qi soll gestärkt und so neue Lebenskraft getankt werden. Das Ziel ist letztlich eine Steigerung der Lebensqualität.

 

Welche Auswirkungen hat haben die Nieren Qigong Übungen?

Nach Ansicht der Traditionellen Chinesischen Medizin können die Nieren Qigong Übungen unter anderen folgende positive Auswirkungen haben.:

* Erschöpfungszuständen wird vorgebeugt

* die Anfälligkeit für Krankheiten wird verringert

* Immunsystem und Selbstheilungskräfte werden gestärkt

* der Alterungsprozess wird verlangsamt

* die Kraft der Knochen wird erhöht

* Vitalität und Sexualkraft werden verbessert

* mehr Selbstvertrauen

* mehr innere Wärme für den Körper

 

Weitere Qigong Übungen für die Nieren

 

Nierenstärkendes Gehen (Nieren Gehen Qigong)

Xiang Shenfa, die „Übung des Nieren Qi stärkenden Tuns“, wird meistens genannt „Nieren-stärkendes Gehen“; manchmal auch „Nieren Gehen Qigong“ oder nur ganz kurz „Nierengehen“. Manchmal wird diese Übung auch „Xixiho“ genannt, wegen der Atemtechnik, die mit diesem Gehen verbunden ist.

Das Ziel des Nierenstärkenden Gehens ist die Stärkung der Energie in den Nieren. Es ist ein Übungssystem aus dem Medizinischen Qigong.

Der Fuß rollt beim Nierenstärkende Gehen so ab, dass er Druck mit Akupressur den Nierenmeridian stimuliert, unterstützt von der Vorstellungskraft. Überschüssige Energie und belastende Gedanken werden geerdet. Rumpfdrehung und die Bewegung der Arme stimulieren weitere Energiepunkte. Ein spezielle Atemtechnik verbessert die Leistungsfähigkeit des Atemsystems. Es stellen sich meditative Zustände ein.

 

Nieren Übung aus dem 5 Organe Qigong

Die Übungen aus dem 5 Organe Qigong sollen die inneren Organe stärken, entgiften und heilen. Die Energieströme im Körper sollen ausgeglichen werden. Die Organe von Lunge, Niere, Leber, Herz und Milz können einander stärken aber auch einander schwächen nach Ansicht der Fünf Elemente Lehre. Ein Organ kann also nicht für sich allein betrachtet werden. Darum sind Übungen nur für ein Organ auch nicht sinnvoll. Dann sollten schon alle Übungen für die fünf Organe praktiziert werden.

Die Nieren Qi Übung aus dem 5-Organe-Qigong ist dem Element Wasser zugeordnet und soll den Organfunktionskreis Niere/Blase positiv beeinflussen

 

Nieren-Laut aus den „Sechs Heilenden Lauten“

Die Sechs Heilenden Laute sind Qigongübungen für die inneren Organe. Es sind Energieübungen, die das Qi in den Organen zum fließen bringen sollen. Durch Atemtechniken entstehen Schwingungen im Inneren der Körpers. Eine dieser Übungen ist gedacht für die Nieren bzw. den Nierenkreislauf. Mit dieser Übung sollen auch innere Ängste abgebaut werden.

 

Massage für die Nieren

Zum Schutz der Nieren gibt es Nierenwärmer zu kaufen. Es gibt aber auch kleine Qigong Übungen und Massagen, mit denen die Nieren gewärmt werden sollen. So werden beispielsweise die Handflächen aneinandergerieben und die so gewärmten Handflächen auf die Nieren gelegt. Es gibt aber auch die Übungen, mit denen sich die Nieren selbst wärmen durch das Anregen von Wärmeenergie; das kann passieren durch Klopfübungen, Schüttelübungen oder mit Hilfe der Vorstellungskraft.

 

Nieren Qigong Videos

 

Im Video „Qi Gong und die Niere“ (Spieldauer 03:36 Minuten) werden Übungen von einer DVD gezeigt. Wie gehen die Bewegungen? Wie geht die Atmung? Was wird dabei für ein Laut gemacht? Welche Vorstellungsbilder werden verwendet?

 

Übungen – Video: Im Video (Spieldauer 09:57 Minuten) wird eine DVD mit 12 Übungen vorgestellt, von denen zwei gezeigt werden. Dazu gibt es Informationen, was dieser Qigong-Stil alles für mich tun kann.: N i e r e n Qigong – Videoclip ansehen auf Youtube

 

Die Nieren aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin – Vortrag: Ein Vortrag auf Deutsch (Spieldauer 33:46 Minuten) darüber, was Qi ist, was Qigong ist und welche Rolle die Nieren dabei spielen. Woher kommt ein schwaches Nieren Qi? Was sind die Symptome von Mangel an Nieren Qi? Wie kann das Nieren Qi geschont werden?: Meisterin Tianying: Wie wir unsere Lebensenergie bewahren können. – Videoclip ansehen auf Youtube

 

Links zum Thema Nieren Qigong

 

Die Funktion von Niere und Nierenkreislauf aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin: Die Niere produziert das Mark, füllt das Gehirn und die Knochen. Sie zeigt sich in den Haaren. Mit welchen Gefühlen ist sie verbunden? …: Der Organkreis Niere: Vortrag zum Organ Niere. – Text auf qi-net.de
Die Nieren und der Nierenkreislauf aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin.

 

Gehen für die Niere: Der Autor schreibt in seinem Text über die Geschichte und die Ursprünge des Qigong Gehens. Das Nierengehen wird als grundlegende Übung besonders ausführlich besprochen. Dazu gehört auch das Nierengehen als Teil einer Krebstherapie.: Es ist kein Leichtes beim Gehen den Boden zu berühren. Über die Kunst des Qigong Gehens. – Text auf qigong-ausbildung-berlin.de

 

Nieren Qigong Übung (Englisch): Wie sind die Bewegungen? Welche Rolle übernimmt dabei mein Geist? Welche Wirkungen hat es? …: Gentle Exercises for Optimal Health: Charging the Kidneys. – Text auf funwithqigong.com
Eine Nieren Qigong Übung beschrieben auf Englisch.

 

Nieren Qigong Übungen lernen mit Buch oder DVD

 

Organ Qigong auch mit den Nierenübungen – Buch:
Im Buch von Armin Fischwenger werden Qigong-Übungen zur Stärkung der Lebensenergie für die inneren Organe beschrieben. Im Kapitel „Qigong Gehen“ wird beschrieben das „Nieren-stärkende Gehen“. Im Kapitel „Organ-Aktivierungen“ (durch Massage, Dehnung und Atmen) wird beschrieben die „Aktivierung der Nieren“. Im Kapitel „Qigong Gehen“ wird beschrieben „Der Nierenlaut: Chui“.: Organübungen im Qigong. Buch. – ansehen bei Amazon

 

Übungen für das Nieren-Qi – DVD: Herausgeber der DVD ist das Tian Gong Institut. Gelehrt werden spezielle Nieren Qigong Übungen mit Energieübertragung zur Stärkung der Nierenfunktion. Ein kleines Heftchen zur DVD erklärt die Übungen noch einmal.: Nieren-Qi-Übung mit Energieübertragung. DVD. – ansehen bei Amazon

 

Das könnte Sie auch noch interessieren:

* Leber Qigong Übungen – Zorn und Wut in positive Energie verwandeln

* Faszien Übungen – Fitness aus dem Bindegewebe holen

* Lunge reinigen und Lungenkrankheiten vorbeugen mit Qigong Übungen

 

Fußmassage kinderleicht – Socken-Tipp. Auf den Socken sind die Fußreflexzonen aufgemalt. Einfach nur die Socken anziehen. Dann an der Stelle massieren, die mit dem gewünschten Organ verbunden ist..: Reflexzonen-Socken. Massagesocken. – ansehen bei Amazon