Schnelles Tai Chi – explodieren in jeder Figur

Schnell wie der Blitz und kraftvoll wie ein Berg.

Wie kann Tai Chi eine Kampfkunst sein, wenn die Bewegungen so langsam sind? Einfach deshalb, weil die Tai Chi Bewegungen auch sehr schnell ausgeführt werden können, wenn man die Form wirklich beherrscht. Die langsame Form trainiert die körperliche Stärke, macht den Geist ruhig und regt den Qi-Fluss an. In der schnellen Form werden diese Fähigkeiten für einen Zweikampf genutzt.

 

 

Schnelles Tai Chi, auch: Quick Fist, Kuai Quan, Tai Chi fast


Tung´s schnelles Tai Chi Chuan
Eine Demonstration von Tai Chi Lehrer Willi Pfeiffer.
Spieldauer: 01:21 Minuten

 

Schnelles Tai Chi: kaum bekannt.

Das Image von Tai Chi sind Bewegungen in Zeitlupe. Schnelles Tai Chi scheint ein Widerspruch in sich zu sein. Das Schnelle Tai Chi ist nur wenig bekannt, weil es zur Anwendung der Tai Chi Prinzipien als Kampfkunst gehört, was heute nur noch von wenigen Übenden praktiziert wird.
Als im 20. Jahrhundert Tai Chi Meister damit begannen, die Tai Chi Übungen für eine breite Öffentlichkeit anzubieten, taten sie dies vor allem, um Tai Chi als Gesundheitsübung zu verbreiten. Tai Chi sollte für jedermann erlernbar sein. Tai Chi war plötzlich keine Kampfkunst mehr, es wurde geübt zur Gesundheitspflege und zur Meditation. Darum wurden zu artistische Bewegungen aus den Formen entfernt – und eben auch die schnellen, stoßartigen Bewegungen.


Tai Chi Fast Form. Demo part 1 of 3 Nigel Sutton
Der Tai Chi Lehrer Nigel Sutton zeigt den ersten Teil „seiner“ schnellen Tai Chi Form.
Spieldauer: 01:13 Minuten

 

Was ist anders beim Schnellen Tai Chi?

Beim schnellen oder dynamischen Tai Chi wird genau die gleiche Form gelaufen, wie auch in der langsamen Form. Es wird also aufgebaut auf die Fähigkeiten, die man in der langsamen Form gelernt hat. Trotzdem unterscheiden sich die Bewegungen im Vergleich zur langsamen Form. Die zeitlupenhaften Langsamkeit wird durch etwas neues ergänzt: das Timing. Energie wird aufgenommen und impulsartig freigesetzt wie beim Schießen mit einem Bogen oder bei einem Peitschenhieb.
Die Bewegungen der schnellen Form unterscheiden sich nicht nur dadurch, dass sie schneller sind. Die Bewegungen sind auch kraftvoller und verbunden mit einer kraftvollen Atmung. Jede Tai Chi Figur enthält beim Schnellen Tai Chi ein Aufladen und ein Entladen. Die Entladung erfolgt durch die Explosivkraft Fa Jin. Verstärkt wird diese Explosivkraft durch durch spezielle Atemtechniken: den Hen- und Ha-Lauten.
Die schnelle Tai Chi Form ist eine Ergänzung und Weiterentwicklung der langsamen Form, ersetzt aber niemals das beständige Weiterüben der langsamen Form. In einigen Tai Chi Stilen sehen die schnellen Formen aber auch anders aus, als die langsamen Formen. Da wird in eigenen Figuren gestampft und gesprungen.


Yang Tai Chi (slow/fast set)
Unter anderem eine Demonstration der schnellen Tai Chi Form von Tung Ying Chieh.
Spieldauer: 03:08 Minuten

Ich hätte gerne mehr zum Schnellen Tai Chi geschrieben. Leider sind die Quellen für die Form spärlich und ich praktziere das schnelle Tai Chi auch nicht selbst. Wer also jemand Informationen zum Schnellen Tai Chi hat oder findet, wäre es schön, wenn Er oder Sie mir das mitteilen könnten, damit ich diesen Artikel ergänzen kann.

 

Sitzen beim Qigong – Buch: Qigong ist auch im Sitzen möglich, was besonders wichtig ist für körperlich schwache Menschen oder auch für Schwangere. Ziel ist dabei das bewegte Sitzen. Das Buch enthält Übungen für Beine, Beckenboden, Rücken, Nacken, Gehirn oder Augen.: Qigong auf dem Stuhl: Fit und gesund von Kopf bis Fuß. Buch. – ansehen bei Amazon

 

Links zum Schnellen Tai Chi

Die schnelle Form -Tai chi Kuai Quan
Ein Text zur schnellen Form im Tai Chi Wu Stil.

Fa Jin im Tai Chi – Die innere Energie wie einen Pfeil abschieszen
Was ist die Explosivkraft (Fa Jin) im Tai Chi Chuan, wie wird sie gelernt und wie wird sie angewendet.
Beim Fa Jin sieht es so aus, als würde eine sanfte Berührung ohne Anstrengung einen kräftigen Mann durch den Raum schleudern. Eine kaum zu bemerkende Bewegung führt beim getroffenen zu einem Wegschleudern des ganzen Körpers. Die explosive Fa Jin Kraft wird im Tai Chi anscheindend mühelos hervorgerufen. Für diese Mühelosigkeit muss vorher die Energie gespeichert werden. Die Innere Energie wird gesammelt und in einem Momant freigesetzt. Voraussetzung dafür sind eine tiefe Entspannung, ein inneres Sinken und eine optimale Ausrichtung der Körpers.

 

Tai Chi Partnerübungen lernen – DVD:: Zur fortgeschrittenen „Tai Chi Arbeit“ gehören die Partnerübungen. Auf der DVD werden die grundlegenden Übungsmethoden in der Partnerarbeit gelehrt. Dazu gehören Chi Kung (Energiearbeit), Jing Kung (Strukturarbeit, Kraftarbeit), Tui Shou (Händeschieben), San Shou (ausbreitende Aktionen), Drills und einführende Kampfspielübungen.: Tai Chi Chuan – Partnerübungen Grundlagen im Yang-Stil für Anfänger und Fortgeschrittene. Lehr-DVD. – ansehen bei Amazon

 

Tai Chi Grundlagen lernen – DVD:: Auf der DVD werden viele kleine Übungen gelehrt, mit denen Prinzipien beherrscht werden, auf denen die Tai Chi Bewegungen aufgebaut sind. Dazu gehören vorbereitende Übungen, Haltungs- und Grundprinzipien, Standübungen, Schrittfolgen, Grundbewegungsformen im Tai Chi Stand und Laufen.: Tai Chi Chuan – Grundlagen im Yang-Stil für Anfänger und Fortgeschrittene. Lehr-DVD. – ansehen bei Amazon

 

Autor: Heiko Zaenker