Körperlichen Druck mit Tai Chi fuer die eigene Entspannung nutzen – 2 Videoclips

Videos aus einer Reihe von Tai Chi Übungen mit Daniel Grolle
Im Tai Chi Chuan gibt es viele verschiedene Übungen. Grundlage für die Übungen sind bestimmte Tai Chi Prinzipien. Der Tai Chi Lehrer Daniel Grolle zeigt mit einem Schüler eine scheinbar widersprüchliches Prinzip. Man kann körperlichen Druck aufbauen und damit entspannen. Der Druck wird am Gegenüber abgeleitet.


Tai Chi Daniel Grolle -In den Druck entspannen (Teil 1 von 2)
Spieldauer: 03:45 Minuten


Tai Chi Daniel Grolle – In den Druck entspannen (Teil 2 von 2)
Spieldauer: 03:06 Minuten

Übung: Einen Druck aufbauen und dabei entspannen. Dazu einen Stock halten und auf den Partner legen bzw. drücken. Dann vom Stock auf den Arm übertragen. Das Gewicht des Armes an den Partner abgeben.
Leichter Druck auf den Anderen verringert Druck für mich; als ob man ein Kiste Sprudelwasser gegen eine Wand drücken würde. Durch Vor- und Zurück-Bewegen lernen, den richtigen Druck aufzubauen, so daß man durch den Druck auf den Anderen entspannen kann.

* Mehr zum Tai Chi Lehrer Daniel Grolle auf seiner Homepage.: taichi-taiji.de

Tai Chi spielerisch lernen – Buch:: Der Tai Chi Lehrer Daniel Grolle hat in einem Buch viele Tai Chi Übungen gesammelt, mit denen die Tai Chi Prinzipien spielerisch erlernt werden können. Diese Übungen enthalten auch Bewegungen für das Push Hands Training.: Tai Chi spielend verstehen. Buch. – ansehen bei Amazon